• 0
    Anfragebox

Licht- und Riggingschulung bei B-Musik

Ein Großteil des unternehmerischen Seins widmet B-Musik der Zukunft.

So schaffen wir in Zusammenarbeit mit der IHK ein Rahmprogramm für unsere Auszubildenden, die in allen thematischen Bereichen das nötige berufsbezogene Wissen, praktisch und theoretisch vermittelt bekommen. Auch die alten Hasen bleiben von diesen Schulungen nicht aus und werden direkt mit involviert.

Hier können sie nicht nur ihr bereits erlerntes Wissen unter Beweis stellen, sie werden direkt mit allen neuen Gegebenheiten der jeweiligen Bereiche auf den aktuellen Stand gebracht. Bei der Licht- und Riggingschulung sollte anhand einer vorgegebenen Projektplanung die technische Umsetzung erfolgen. Die Besonderheit bestand darin, eine strukturelle Herangehensweise zu entwickeln, die eventuelle Fehlerquellen vermeidet.

Folgende Themen waren Bestandteil der Schulung.

  • Arbeitsschutz
  • Anschlagen von Lampen
  • Sicherung der Technik
  • Verkabelung
  • Adressierung
  • Programmieren
  • gesetzliche Richtlinien & Vorschriften